window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-55369494-1');

Henry Schein Dental Deutschland GmbH

Zirlux 16+

Daten & Fakten

Das vorgefärbte, hochtransparente Zirkonoxid Zirlux 16+ bietet Zahntechnikern und Zahnärzten eine ästhetische Alternative zu Glaskeramik ohne Abstriche bei Festigkeit und Haltbarkeit.

Empfohlene Indikation

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Brücken bis 3 Glieder
  • Vollanatomische Brücken über 3 Glieder
  • Inlays/Onlays
  • Teilkronen
  • Gerüste bis 3 Glieder
  • Gerüste über 3 Glieder
  • Primärstruktur
  • Abutments

Prozessschritte

  • Vorgesintertes Zirkonoxid zum Fräsen in allen gängigen Fräsmaschinen mit 98,5 mm-Rondenaufnahme
  • Nach dem Fräsen wird das Material gesintert und nachbearbeitet
  • Biegefestigkeit: 1100 mPa

Kompatibilitat mit System-Lösungen

Zirlux 16+ ist kompatibel zu allen gängigen für Zirkonoxid freigegebenen Verblendkeramiken, Malfarben und Glasurmassen.

Kompatibilitat mit Universal-Lösungen

Zirlux 16+ ist kompatibel zu allen gängigen für Zirkonoxid freigegebenen Verblendkeramiken, Malfarben und Glasurmassen.

Systemkomponenten

Zirlux Shading Liquids zur Individualisierung im vorgesinterten Zustand

Verfügbare Farben

Alle 16 Vita Farben und weiß

Verfügbare Geometrien

  • Größe: 98,5 mm | 100 | 95 | 89 mm (D-Form) und Blöcke
  • Stärke: 10 | 12 | 14 | 16 | 18 | 20 | 22 | 25 | 30 mm

Lieferformen

Einzelpackungen, Starter-Set mit 8 unterschiedlichen Farben

Kontakt

Henry Schein Dental Deutschland GmbH
Monzastraße 2a
63225 Langen
Fon +49 6103 7575000
Fax +49 8000 404444
digitaler.workflow@henryschein.de
www.henryschein-dental.de

2020-12-04T11:14:18+00:00

Sitemap

Seiten

Desktopscanner

Digitaler Gesichtsbogen

Intraoralscanner

Software

Fertigung additiv

Fertigung subtraktiv

Fertigungsdienstleister

Sinteröfen

Werkstoffe

Nach oben