window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-55369494-1');

Henry Schein Dental Deutschland GmbH

Zirlux 16+

Daten & Fakten

Das vorgefärbte, hochtransparente Zirkonoxid Zirlux 16+ bietet Zahntechnikern und Zahnärzten eine ästhetische Alternative zu Glaskeramik ohne Abstriche bei Festigkeit und Haltbarkeit.

Empfohlene Indikation

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Brücken bis 3 Glieder
  • Vollanatomische Brücken über 3 Glieder
  • Inlays/Onlays
  • Teilkronen
  • Gerüste bis 3 Glieder
  • Gerüste über 3 Glieder
  • Primärstruktur
  • Abutments

Prozessschritte

  • Vorgesintertes Zirkonoxid zum Fräsen in allen gängigen Fräsmaschinen mit 98,5 mm-Rondenaufnahm
  • Nach dem Fräsen wird das Material gesintert und nachbearbeitet
  • Biegefestigkeit: 1100 mPa

Kompatibilitat mit System-Lösungen

Zirlux 16+ ist kompatibel zu allen gängigen für Zirkonoxid freigegebenen Verblendkeramiken, Malfarben und Glasurmassen.

Kompatibilitat mit Universal-Lösungen

Zirlux 16+ ist kompatibel zu allen gängigen für Zirkonoxid freigegebenen Verblendkeramiken, Malfarben und Glasurmassen.

Systemkomponenten

Keine Angaben

Verfügbare Farben

Alle 16 Vita Farben und weiß

Verfügbare Geometrien

Größe: 98,5 mm | 100 | 95 | 89 mm (D-Form) und Blöcke
Stärke: 10 | 12 | 14 | 16 | 18 | 20 | 22 | 25 | 30* mm
* nur 95 mm Ronden

Lieferformen

Einzelpackungen, Starter-Set mit 8 unterschiedlichen Farben

Kontakt

Henry Schein Dental Deutschland GmbH
Monzastraße 2a
63225 Langen
Fon +49 6103 7575000
Fax +49 8000 404444
digitaler.workflow@henryschein.de
www.henryschein-dental.de

2021-12-08T12:13:04+00:00

Sitemap

Seiten

Desktopscanner

Digitaler Gesichtsbogen

Intraoralscanner

Software

Fertigung additiv

Fertigung subtraktiv

Fertigungsdienstleister

Sinteröfen

Werkstoffe

Nach oben