window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-55369494-1');

dentona AG

optimill 3D PRO Zir

Daten & Fakten

  • optimill 3D PRO Zir ist das erste Multilayer Zirkonoxid mit unterschiedlichen Härten innerhalb der Ronde
  • Im inzisalen Bereich wird eine Transluzenz von 57 % erreicht

Empfohlene Indikation

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Brücken bis 3 Glieder
  • Vollanatomische Brücken über 3 Glieder
  • Inlays/Onlays
  • Teilkronen
  • Veneers
  • Gerüste bis 3 Glieder
  • Gerüste über 3 Glieder
  • Primärstruktur

Prozessschritte

  • CAD/CAM-gestützte Fertigung
  • Damit die Vorteile des optimill 3D PRO Zir ausgenutzt werden, sollte bei der Positionierung der Indikation 1 mm Abstand zur Ober- und Unterseite eingehalten werden

Kompatibilitat mit System-Lösungen

Auch in Formaten für Dentsply Sirona (Blöcke), Amann Girrbach und Zirkonzahn erhältlich

Kompatibilitat mit Universal-Lösungen

Für alle offenen Systeme geeignet

Systemkomponenten

Keine Angaben

Verfügbare Farben

A1 | A2 | A3 | A3,5 | A4 | B1 | B2 | B3 | B4 | C1 | C2 | C3 | C4 | D2 | D3 | D4

Verfügbare Geometrien

  • Ronden (Ø 98,5 mm) in 12-30 mm | Zirkonzahn-Ronden | Amann Girrbach-Ronden
  • Blöcke 20-85 mm

Lieferformen

Ronde (Einzelpackung) | Blöcke

Kontakt

dentona AG
Otto-Hahn-Str. 27
44227 Dortmund
Fon: +49 231 555 6 – 0

mailbox@dentona.de
www.dentona.net

2020-12-03T19:59:06+00:00

Sitemap

Seiten

Desktopscanner

Digitaler Gesichtsbogen

Intraoralscanner

Software

Fertigung additiv

Fertigung subtraktiv

Fertigungsdienstleister

Sinteröfen

Werkstoffe

Nach oben