window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-55369494-1');

Merz Dental GmbH

M-ZR multilayer HT+ (high top translucent)

Daten & Fakten

  • Höchst ästhetisch wie Lithiumdisilikat aber stark wie Zirkonoxid
  • Mehrschichtiger stufenloser Farb- und Transluzenzverlauf von zervikal nach inzisal
  • Extrem hohe Transluzenz (49 %), Biegefestigkeit 800 MPa
  • Made in Germany

Empfohlene Indikation

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Brücken bis 3 Glieder
  • Inlays/Onlays
  • Teilkronen
  • Veneers
  • Gerüste bis 3 Glieder
  • Primärstrukturen
  • Sekundärstrukturen
  • Abutments
  • Reduzierte Brücken bis inklusive 3 Glieder
  • Hybrid Abutment Kronen

Prozessschritte

  • CAD/CAM-gestützte Fertigung
  • Optional: manuelle Ausarbeitung
  • Speed-, Standard- oder Langzeitsinterung
  • Optional: Charakterisierung/Individualisierung/Glanzbrand/Polieren

Kompatibilitat mit System-Lösungen

Kann in CAD/CAM-Frässystemen mit einer Standardhalterung für Ronden Ø 98,5 mm bearbeitet werden

Kompatibilitat mit Universal-Lösungen

Kann in CAD/CAM-Frässystemen mit einer Standardhalterung für Ronden Ø 98,5 mm bearbeitet werden

Systemkomponenten

Individualisierung und Verblendung mit allen handelsüblichen Verblendkeramiken für Zirkonoxid-Keramiken

Verfügbare Farben

Alle 16 Vita classical Farben | Bleach

Verfügbare Geometrien

Ronden Ø 98,5 mm in 14 | 18 | 22 mm

Lieferformen

Ronde (Einzelpackung)

Kontakt

Merz Dental GmbH
Eetzweg 20
24321 Lütjenburg
Fon +49 4381 403-0
info@merz-dental.de
www.merz-dental.de

2020-12-04T11:15:25+00:00

Sitemap

Seiten

Desktopscanner

Digitaler Gesichtsbogen

Intraoralscanner

Software

Fertigung additiv

Fertigung subtraktiv

Fertigungsdienstleister

Sinteröfen

Werkstoffe

Nach oben