window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-55369494-1');

Dentsply Sirona Deutschland GmbH

Cerec Blocs C

Daten & Fakten

  • Feldspatkeramik
  • Das Material garantiert eine sehr gute farbliche Integration von ­Restaurationen in die Restzahnsubstanz bei einer gleichzeitigen klinischen Überlebensrate von 90 % nach 10 Jahren

Empfohlene Indikation

  • Vollanatomische Kronen
  • Inlays/Onlays
  • Teilkronen
  • Veneers

Prozessschritte

  • Cerec Blocs C PC auswählen
  • Restauration im Block positionieren
  • Nassschleifen mit inLab- oder Cerec-Schleifeinheit
  • Nachbearbeitung mit Diamantschleifkörpern
  • Charakterisierung mit Mal- und Glasurbrand

Kompatibilitat mit System-Lösungen

  • Cerec 3 | Cerec MC | Cerec MC X | Cerec MC XL
  • Premium Package: inLab | inLab MC XL | inLab MC X5

Kompatibilitat mit Universal-Lösungen

Optimiert für Inlays, Onlays, Veneers; vollanatomische Kronen möglich

Systemkomponenten

Zahnschmelzähnliche Abrasionseigenschaften
■ Hohe Transluzenz und Chamäleoneffekt

Verfügbare Farben

  • Vita classical Farben A1C–D3C | Bleach 2C
  • A1C | A2C | A3C | A3,5C | A4C | B2C | B3C | C2C | C3C | D3C | BL2

Verfügbare Geometrien

Blockgrößen: 10 | 12 | 14 mm

Lieferformen

8 Blöcke pro Packung

Kontakt

Dentsply Sirona Deutschland GmbH
Fabrikstraße 31
64625 Bensheim
Deutschland
Fon +49 6251 16-0
contact@dentsplysirona.com
www.dentsplysirona.com

2019-12-05T14:54:48+00:00

Sitemap

Seiten

Desktopscanner

3-D-Gesichtsscanner

Digitaler Gesichtsbogen

Intraoralscanner

Software

Fertigung additiv

Fertigung subtraktiv

Fertigungsdienstleister

Sinteröfen

Brennöfen

Werkstoffe