window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-55369494-1');

Dentaurum Gmbh & Co. KG

ceraMotion One Touch

Daten & Fakten

  • Erste pastenförmige Keramik
  • Opaleszierende und fluoreszierende Dentine, Schneiden und Gingivapasten
  • Geeignet für Lithium-Disilikat und Zirkonoxidrestaurationen sowie für Zr-Verblendkeramiken

Empfohlene Indikation

  • Vollanatomische Kronen
  • Vollanatomische Brücken bis 3 Glieder
  • Vollanatomische Brücken über 3 Glieder
  • Inlays/Onlays
  • Teilkronen
  • Veneers
  • Gerüste bis 3 Glieder
  • Gerüste über 3 Glieder

Prozessschritte

  • Leichtes Auftragen direkt auf das Gerüst/Restauration
  • Farb- und Helligkeitsanpassungen mit den 2D-Pasten
  • Formgebung und Strukturierung durch Microlayering mit den 3D-Pasten

Kompatibilitat mit System-Lösungen

  • ceraMotion Z Zirkonoxidblanks, ceraMotion Lisi Lithium-Disilikat
  • ceraMotion Zr Verblendkeramik, ceraMotion
  • Universal Stains

Kompatibilitat mit Universal-Lösungen

Freigegeben für monolithisches Zirkonoxid, Zirkonoxid, Lithium-Disilikat und Zr-Verblendkeramiken

Systemkomponenten

  • ceraMotion Z – Zirkblanks, ceraMotion Lisi – Lithium-Disilikat
  • ceraMotion Zr – Verblendkeramik

Verfügbare Farben

  • 8 x 2D Bodyfarben
  • 2 x 2D Schneiden
  • 5 x 2D Effektfarben
  • 4 x 3D Dentine
  • 4 x 3D Schneide
  • 3 x 3D Modifier
  • 2 x 3D Transpa
  • 7 x 3D Gingiva

Verfügbare Geometrien

3 g Döschen

Lieferformen

ceraMotion One Touch, No Limits und Pink Set

Kontakt

Dentaurum GmbH & Co. KG
Turnstraße 31
75228 Ispringen
Fon +49 7231 803-0
Fax +49 7231 803-295
info@dentaurum.de
www.dentaurum.com

2021-12-08T15:12:15+00:00

Sitemap

Seiten

Desktopscanner

Digitaler Gesichtsbogen

Intraoralscanner

Software

Fertigung additiv

Fertigung subtraktiv

Fertigungsdienstleister

Sinteröfen

Werkstoffe

Nach oben