Implantatproth.

Im Gespräch mit Carsten Fischer, Sirius Ceramics, über das Finevo Cleaning System

MEHR HYGIENE, BITTE!

Das Bewusstsein über die Gefahr von herstellungsbedingten Verunreinigungen prothetischer Bauteile rückt immer stärker in den Fokus. Dies nicht zuletzt dank der Aufklärungsarbeit von Carsten Fischer, der unermüdlich auf diesen Missstand aufmerksam macht und sogar zahlreiche Produkte zur Lösung dieser Problematik entwickelt hat. Auf der IDS sprachen wir mit ihm darüber, wie man den Kontaminationen Herr werden kann.
Das FCS-System ist nun übrigens Teil des bredent Produktportfolios und somit auch über die bredent-Außendienstmannschaft zu beziehen. Nähere Informationen finden sich über diesen Link.

drucken
Ihre Nachricht
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
loading