Da sich die Guss- und Presstechnik trotz fortschreitender CAD/CAM-Technologien weiterhin großer Beliebtheit erfreut, hat Renfert sein Sortiment an Produkten für die digitale Fertigung bewusst um den Wachs-Rohling Easy blank wax für die Hybrid-Prozesse CAD/Cast und CAD/Press erweitert.

Die blaue Ronde ist im üblichen Durchmesser von 98,5 mm mit 10 mm-Absatz und in den Höhen 14 sowie 20 mm verfügbar. Beim Hybrid-Workflow wird die Restauration mittels CAD-Software konstruiert und aus einem Easy blank wax gefräst. Das Material – genau genommen kein Wachs, sondern ein moderner Kunststoff – lässt sich wie gewohnt weiter verarbeiten. Der abgestimmten Materialkomposition ist es zu verdanken, dass sich beim Fräsen kleine Späne bilden, die zuverlässig abtransportiert werden, ohne das Werkzeug zu verkleben.

In Kombination mit Standard-Templates lassen sich so präzise Fräsergebnisse mit sehr glatten Oberflächen und präzisen Kanten erzielen. Da das Material vollkommen rückstandsfrei ausbrennt, kann das gefräste Formteil für die Guss- und Presstechnik genutzt werden. Der Name Renfert steht seit 1925 für intelligente Lösungen sowie zuverlässigen Service und sorgt getreu dem Slogan „making work easy“ für Produkte mit echtem Mehrwert. Mit dem Easy blank wax steht nun auch der erste CAD/CAM-Rohling in gewohnter Renfert Qualität „Made in Germany“ zur Verfügung.