Voco bietet mit Structur CAD Kompositrohlinge für die CAD/CAM-gestützte Herstellung von ästhetischen Langzeitproviso­rien. Dabei handelt es sich um ein Komposit, bei dem die Füllstoffe speziell bei Langzeitprovisorien für eine hohe Qualität und somit für eine sichere Tragedauer sorgen. Damit repräsentiert Structur CAD die neueste Generation temporärer Restaurationsmaterialien. Zudem bietet die Mate­rialklasse Vorteile bei der Verarbeitung, denn Structur CAD weist eine hohe Kantenstabilität beim Schleif-/Fräsvorgang auf und lässt sich schnell und einfach polieren.

Die Fluoreszenz ist an die der natürlichen Zähne angelehnt und sorgt somit dafür, dass sich Patienten auch mit ihrer temporären Versorgung wohl fühlen. CAD/CAM-gestützt gefertigte Provisorien sind präzise, lassen sich leicht reproduzieren und individua­lisieren. Zudem kann die Befestigung je nach Anspruch erfolgen, entweder mit provisorischem Befestigungszement oder bei längerer Tragedauer adhäsiv. Das Produkt ist in den Farben A1, A2 und A3 als Block in der Größe 40L und als Ronde mit einer Stärke von 20 mm (Ø 98,4 mm) erhältlich.