Demnach hat er mehr als eine Milliarde US-Dollar in den Sektor investiert und bietet Dentalunternehmern und talentierten Führungskräften ein nachhaltiges und kooperatives Umfeld, um kundenorientierte Visionen zu verwirklichen. Neoss ist ein weltweit führendes Unternehmen für Zahnimplantate. Es hat sich der Entwicklung intelligent einfacher Lösungen verschrieben und bietet „zuverlässige sowie wirtschaftliche Patientenversorgungen mit hervorragenden Langzeitergebnissen an“. Neoss habe seine Position im Markt trotz des Coronavirus untermauert.

Zugleich wurde Dr. Robert Gottlander zum President und Chief Executive Officer von Neoss ernannt. Er habe mehr als vierzig Jahre Erfahrung in der Dentalindustrie und verfüge er über eine ausgewiesene Erfolgsbilanz bei der Entwicklung und Vermarktung von Dentallösungen.

Eine Reihe innovativer zahnmedizinischer Lösungen und „intelligent einfacher“ Verfahren hat Neoss entwickelt, um eine bessere Patientenversorgung und kürzere Eingriffszeiten zu gewährleisten sowie die Produktivität in der Praxis zu steigern, heißt es in einer Mitteilung. „Mit einem umfangreichen Portfolio an geistigem Eigentum und langfristigen klinischen Daten bestätigt die von Experten begutachtete und veröffentlichte klinische Unterstützung von Neoss die Wirksamkeit seiner Lösungen.“

„Wir freuen uns, Neoss und Robert in unserer Familie begrüßen zu dürfen. Beide sind wegweisend im Dentalmarkt, verbessern das Kundenerlebnis und treiben die Neoss-Mission voran“, sagt Dai Feng, Mitbegründer und Geschäftsführer von CareCapital. „Die etablierte Marke, die Innovationsgeschichte, die klinische Validierung und die solide Marktposition des Unternehmens passen gut zu Roberts kundenorientierten Prinzipien und seiner Leidenschaft für Innovation.“

Michael J. Dormer, Vorsitzender und CEO von Neoss: „Nach einer wunderbaren Reise in den letzten 20 Jahren, in der Neoss eine beeindruckende Position auf dem Dentalmarkt aufgebaut hat, sind unser Managementteam, unsere Mitarbeiter und Partner mit großem Stolz für die nächste bedeutende Stufe des Fortschritts unter neuem Eigentümer bereit.“

Dr. Robert Gottlander – Werdegang

Nach seinem Abschluss an der School of Dentistry der Universität Göteborg begann Dr. Robert Gottlander seine Karriere bei Nobel Biocare, wo er verschiedene Führungspositionen innehatte. Während der 27 Jahre dort leitete er ein Team, das klinische und pädagogische Konzepte für die moderne Zahnimplantologie etablierte. Ferner entwickelte er das CAD/CAM-System Procera mit. Er führte neue Konzepte ein, die Implantate und digitale Zahnmedizin kombinieren. Dann wechselte er als Chief Marketing Officer Global Dental zu Henry Schein, wo er als strategischer Planer für Prothetik- und Implantatlösungen das globale Produktangebot leitete und kommerzielle Vertriebs- und Marketingstrategien entwickelte. Zuletzt war er als Berater im Dentalmarkt tätig. Im Laufe seiner Karriere hat er zahlreiche Partnerschaften zwischen Industrie und Universitäten aufgebaut und Forschungsprojekte und Bildungsprogramme entwickelt, um die Innovation von Zahnimplantaten und digitalen Technologien zu verbessern.

Michael J. Dormer wird nach zwei Jahrzehnten in seinen schon länger geplanten Ruhestand gehen. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, bleibt er in beratender Funktion im Unternehmen.

„Ich bin begeistert, Teil des Neoss-Teams zu werden“, sagt Dr. Gottlander. „Aufbauend auf dem angesehenen Erbe in Göteborg, dem Geburtsort moderner Zahnimplantate, teilt Neoss mein Bestreben, Pionierarbeit in der Zahninnovation zu leisten, die die Patientenversorgung weiter vorantreibt. Ich beglückwünsche das Neoss Team und Herrn Dormer, mit Neoss eine weltweit bekannte Marke geschaffen zu haben. Ich freue mich darauf, mit CareCapital zusammenzuarbeiten, dieses Erbe weiter auszubauen und das langfristige Wachstum des Unternehmens durch klugen Kundenservice und intelligente einfache Innovationen zu beschleunigen.“

CareCapital Advisors Limited

CareCapital ist ein langfristiger Investor, der sich auf die globale Zahn- und Mundpflegeindustrie konzentriert und sich zum Ziel gesetzt hat, Zahnmedizinern und talentierten Führungskräften ein nachhaltiges und kooperatives Umfeld zu bieten, um ihre kundenorientierten Visionen zu verwirklichen. CareCapital investiert stark in Technologien, Schulungen, Marken und Unternehmen, die die gesamte Dentalbranche abdecken. Das zahnärztliche Geschäftsportfolio von CareCapital umfasst zahnärztliche Ausbildung, digitale Kieferorthopädie, Bildgebung, Implantate, Biologika, Keramik, Vertrieb, Software, DSOs und Forschungskrankenhäuser.

Neoss

Neoss wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet einfache intelligente Dentallösungen. Das Produktsortiment ermöglicht Zahnärzten, ihren Patienten zuverlässige und wirtschaftliche Behandlungen mit hervorragenden Langzeitergebnissen anzubieten. Neoss hat mit Einfallsreichtum und Integrität intelligente Behandlungslösungen entwickelt und arbeitet eng mit Praktikern zusammen, um die intelligente Einfachheit voranzutreiben. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Harrogate und Forschungs- und Entwicklungsstandort in Göteborg, hat eine globale und langjährige Präsenz in Schlüsselmärkten aufgebaut.