Dem moderierten Talk schließt sich eine offene Runde mit Fragen und Antworten per Chat an. Am Ende verabschiedet sich die ADT mit einem Mutmacher-Vortrag von Prof. Dr. Volker Busch.

Kostenfreie Teilnahme

Am 12. Juni können sich Interessierte ab 14 Uhr hier zum Talk einloggen: www.adt-jahrestagung.de/live-talk. Es ist keine Registrierung notwendig. Bei technischen Problemen steht das Support-Team der ADT per Mail unter support@adt-jahrestagung.de zur Verfügung.

Talkrunde von 14 bis 16 Uhr

An der Talkrunde nehmen teil:
• Prof. Dr. Daniel Edelhoff, Präsident der ADT, Moderator
• Prof. Dr. Jan-Frederik Güth, Stellvertretender Präsident, Co-Moderator
• Jutta Girrbach, Dentalindustrie
• Ztm. Wolfgang Weisser, Dentalindustrie
• Ztm. Andreas Klar, Zahntechnik
• Ztm. Thomas Traub, Zahntechnik
• Dr. Oliver Hugo, Zahnmedizin
• Laura Burlein, Forum 25
• Pia Gauger, Forum 25
• Ztm. Hans-J. Stecher, Leiter Meisterschule München und
• Hans-Gerd Hebinck, Unternehmensberater

Behandelt werden die Themen:
• Welche Herausforderungen gibt es?
• Welche Strategien werden entwickelt?
• Welche Chancen tun sich auf?
• Welche Tipps können uns die Gäste geben?

Dem Talk schließt sich ein Vortrag von Prof. Dr. Volker Busch an mit dem Titel „Mut ist machbar – Zuversicht und Hoffnung gewinnen in ungewissen Zeiten“.