Der perfekte Einstieg, ideal für kleine und mittelgroße Labore. Platzsparend und hochwertig konstruiert, ist die cara Mill 1.5 mit der kraftvollen 750 W Spindel eine präzise und stabile Fräsmaschine für die Nass- und Trockenbearbeitung (je nach Variante „dry/ pro“). Sie fertigt mit einem kompakten 5-Achs-Bearbeitungssystem alle wesentlichen dentalen Werkstoffe: Zirkonoxid, Kunststoffe wie PMMA/Komposite, Wachs, Lithiumdisilikat, Glaskeramik sowie Hybrid-werkstoffe. Fräsen oder Schleifen: Mit dieser Tischfräsmaschine können alle gängigen Indikationen angefertigt werden. Je nach Material lassen sich Kronen und Brücken mit bis zu 16 Einheiten, Inlays, Onlays und Teleskope, zweiteilige Abutments und therapeutische Aufbissschienen herstellen. Durch den integrierten Ionisator ist die Maschine ideal für PMMA geeignet, und bietet mit der Selbstreinigungsfunktion einen weiteren Mehrwert. Über einen Adapter sind auch Blockmaterialien schleifbar. Mit dem zusätzlich erhältlichen austauschbaren Blankhalter (mit Premilled-Adapter) ist es ebenso möglich, Preform-Abutments zu fertigen. Es sind zwei Systeme (Medentika und nt-trading) erhältlich.