Mit ihren Anlagen setzt CADdent komplexeste Konstruktionen im 3-D-Druck für die Dentaltechnik um. Ihre Ausstattung ermöglicht sowohl breite Materialvielfalt als auch unterschiedlichste Baugrößen für zahlreiche Einsatzfelder vom gedruckten Modell über gedruckte Löffel bis zu Casting 3-D und Bohrschablonen. Materialien wie verschiedene Resine oder biologisch abbaubare Maisstärke ermöglichen in Verbindung mit mehreren 3-D-Anlagen und unterschiedlichen 3-D-Druck-Technologien eine breite Produktpalette.